Michael H. Lux

Michael H. Lux

Michael H. Lux ist ärztlicher Leiter des zentrum für psychische gesundheit und wohlbefinden, dort ist er auch mit eigener Privatpraxis medizinisch und psychotherapeutisch tätig. Einer seiner Schwerpunkte ist die Behandlung von Depressionen, Burn-out-Syndromen und Angststörung. Er ist spezialisiert auf Interpersonelle Psychotherapie und setzt als einer der wenigen Ärzte in Deutschland die Neuro-elektrische Stimulation (NES) zur Behandlung von psychischen Erkrankungen ein, um den Einsatz von Psychopharmaka (soweit diese notwendig sind) zu reduzieren.

Praxis/Institute:

Ärztlicher Leiter des zentrum für psychische gesundheit und wohlbefinden

ärztliche privatpraxis für psychotherapie und coaching

institut für psychotherapeutische aus- und weiterbildung

institut zur förderung von lebenszufriedenheit und wohlbefinden

 

Qualifikationen:

Approbierter Arzt

Zertifizierter Therapeut für interpersonelle Psychotherapie

Zertifizierter Trainer für interpersonelle Psychotherapie

Verhaltenstherapie

 

 

Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für interpersonelle Psychotherapie (DGIPT), Mitglied im erweiterten Vorstand

Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN)